Meine Auswahl
Touren
PlanerInnen
Orte
Regionen
Impressum

Karte einblenden
01 Casa Grossi 1994-1998
Altenhof 27, 5622 Goldegg, A
spiluttini architecture

Das bestehende, in der Zwischenkriegszeit errichtete, schwer zu beheizende Haus war den Bewohnern zu klein geworden. Die Bauherren traten mit dem Wunsch dies zu ändern an die Planer heran, was zu einem intensiven Prozess führte, in dem das alte Haus zum „Subjekt einer kompletten Überarbeitung der Innen- und Außenräume“ wurde. Die emotionale Beziehung der Bewohner zum Haus und die Einbeziehung der Sonne in energetischer aber auch in psychologischer Hinsicht wurden zu zentralen Ansatzpunkten für den Entwurf. Die ambitionierte Planung stieß dabei auf Widerstände, sodass es diverser Gutachten, einer Überarbeitung der Fassaden inklusive eines zweijährigen Dialogs bedurfte, bis die Baugenehmigung erteilt wurde. Auch wenn der Weg ein mühevoller war, das Ergebnis bescherte Goldegg einen modernen, aber die Tradition respektierenden Bau und – vielleicht noch wichtiger – zufriedene Bewohner.
Info | Abbildung
made by archtour